Startseite
Sommer Biathlon
Familie
 



Neuer Absatz


Bei mir war mein Bruder die treibende Kraft. Nach dem er zum Geburtstag einen Gutschein  für einen Tandem Flug bekam und ihn auch einlöste, wollte er unbedingt den Gleitschirm Flugschein machen. Aber ganz alleine wollte er nicht, also überredete er mich mit zu machen.
Im Sommer 2003 meldeten wir uns dann in einer Flugschule an der Bergstraße an um den Grundkurs zu machen.
Nach etwas Theorie ging es dann an den Übungshang wo die ersten kleinen Hüpfer mit dem Schirm gemacht wurden. Das hat schon sehr viel Spaß gemacht. Aber nach jedem kleinen Flug musste der Schirm zusammen gerafft  und wieder den Berg hoch getragen werden. Das war schon recht anstrengend.

Ein Jahr später ging es dann nach Sonthofen ins Allgäu zur Höhenflug Ausbildung.
Am  ersten Tag ging es noch mal an den Übungshang. Nach zwei Flügen durften wir dann bis zum Hauptlandeplatz fliegen, der immer hin schon 200 Hundert Meter tiefer lag. Das war schon ein irres gefühl, aber die Tage darauf fuhren wir dann zur Gehwinde hoch, wo man die letzten 200 Höhenmetern zum Startplatz zu Fuß laufen musste.  ( keuch und schwitz )

Als man oben angekommen war und etwas ausgeschwitzt hatte konnte man eine herliche Aussicht über fast das ganze Allgäu genießen.
Aber der erste Flug von hier hinter lies einen so mächtigen Eindruck den man nicht in Worte fassen kann.
Auf ging es zum 5 Km entfernden Hauptlandeplatz, mit teilweise 250 bis 300 Metern über dem Boden, nur an ein paar Leinen und einem Großen Stück Stoff hängend, das war schon unvergesslich.
Nach drei Tage Gehwinde Machten an der Hörnerbahn weiter. Dort musste man nicht so viel laufen, und konnte fleißig Pflicht Flüge sammeln die man für Prüfung brauchte. Nachmittags wurde dann Theorie gepaukt.
Nach Zwei Wochen legten wir dann die Prüfung in Theorie und Praxis für den beschränkten Luftfahrtschein ab.

Seit dieser Zeit habe ich schon viele schöne Flüge, in den verschiedensten Fluggebieten hinter mich gebracht.
Wie im Schwarzwald im Hoch-Pustertal bei Sillian, im Chiemgau im Bayerischen - Wald,auch bei uns im Pfälzer-Wald bin ich schon geflogen.
Und ich muss sagen dass jeder Flug den ich gemacht habe was besonderes war.

Das Bild ist von der Fliegerhütte am Hauptlandeplatz in Sillian.


Starts.WMV

Hier ein paar Link`s vom Gleitschirm fliegen.

Deutscher Hängegleiter Verband
www.dhv.de

1.Para-Ski-Club-Saar
www.paraski.de

Flugschule Bluesky in Ost-Tirol
www.bluesky.at

Flugschule Sky-Sports im Schwarzwald
www.sky-sports.de